Tolle Aktion: Eine Osterüberraschung für 100 kleine Alltagshelden

Manchmal sind es die kleinen Gesten, die große Freude machen. Die Eutiner Fotografen Jasmin und Leif Utes haben zahlreichen Kindern aus der Region einen kleinen Ostergruß zukommen lassen. „Wir alle sind in der aktuellen Situation eingeschränkt, aber am stärksten trifft es die Kinder“, sagt Leif Utes. Und seine Frau ergänzt: „Da wir sonst in jedem Jahr auf lokalen Kinderfesten eine kostenfreie Aktion zum Mitmachen für Kinder veranstalten und diese bereits im vergangenen Jahr ausgefallen ist, musste einfach eine Alternative her.“

Osterhasenbecher wurden kontaktlos übergeben

Gesagt, getan – die beiden haben mit Unterstützern Osterhasenbecher gebastelt und diese mit Stiften, Schokolade und anderen kleinen Überraschungen befüllt. Und in kurzer Zeit wurden über die Social-Media-Kanäle von „Fokusweite“ und „Alltagshelden Fotografie“ sowie eine eigens dafür erstellte Website 100 Kinder für die Aktion angemeldet. Die Familien haben sich das Osterpräsent jetzt in Eutin-Fissau abgeholt – kontaktlos natürlich.

Kinder sind in der Corona-Zeit am tapfersten

„Wir freuen uns sehr, dass die Aktion so großen Anklang gefunden und so viele Kinderaugen zum Strahlen gebracht hat“, sagt Jasmin Utes. Sie ist auch dankbar und begeistert vom Engagement vieler Helfer und Unterstützer. „Wenn wir mit unserer Osterüberraschung den Kindern eine Freude machen und ein kleines Stück Alltag zurückbringen können, so ist das für uns das Größte. Denn wir alle sind zurzeit tapfer, aber die kleinen Alltagshelden sind es im Moment am meisten!“ vg

 

Die Eutiner Fotografen Jasmin und Leif Utes haben sich für Kinder eine kostenlose Osteraktion ausgedacht. (Fotos: hfr)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.