„Such‘ das goldene Ei!“: Gewinnspiel der Eutin GmbH in der City

Um die Vorfreude auf das Osterfest trotz der herausfordernden Umstände zu steigern, hat sich die Eutin GmbH in diesem Jahr eine besondere, Corona-konforme Osteraktion ausgedacht. Die Straßen der Eutiner Innenstadt werden frühlingshaft mit Osterbäumen und Frühjahrsblumen geschmückt. Außerdem ziert ein XXL-Osterhase den Eingangsbereich der Tourist-Info am Markt 19. Und in Kooperation mit dem lokalen Einzelhandel hat man in den Schaufenstern der Fachgeschäfte im Zentrum große, goldene Ostereier versteckt.

Teilnahmekarten gibt es in den Geschäften vor Ort

Finden kann man die schillernden Eier in den Läden in der Lübecker Straße, am Markt, in der Peterstraße, in der Königstraße und am Rosengarten. Wer bei der Ostereiersuche mitmachen möchte, trägt ganz einfach die Anzahl der gefundenen Eier in eine Teilnahmekarte ein. Die Karten liegen in allen teilnehmenden Geschäften sowie in der Tourist-Info zum Mitnehmen bereit. Teilnahmeschluss ist der 11. April.

Insgesamt sind 40 Preise zu gewinnen

Das Team der Eutin GmbH und insbesondere Geschäftsführer Michael Keller sind gespannt auf die Resonanz. „Unsere Auszubildende im Bereich Veranstaltungen, Nathalie Haack, hat diese Mitmachaktion im vergangenen Monat eigenständig entwickelt und mit Unterstützung des Veranstaltungsteams in kürzester Zeit umgesetzt“, sagt Michael Keller und betont: „Wir hoffen, hiermit die Wiedereröffnung des Einzelhandels ein wenig unterstützen zu können.“ Mitmachen lohnt sich, denn mit etwas Glück kann einer von 40 Osterpreisen gewonnen werden. Auf 20 Eutin-Gutscheine, zwei Blume-Pur-Gutscheine und 20 bunte Osterüberraschungspakete im Wert von je 30 Euro können sich die glücklichen Gewinner freuen.

Pressemitteilung Eutin GmbH

 

Tourismuschef Michael Keller und Initiatorin Nathalie Haack laden zur großen Eiersuche ein. (Foto: hfr)

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.