A1: Sperrung auf Höhe der Anschlussstelle Reinfeld

Vollsperrung der Richtungsfahrbahn Marli-Travemünde auf dem Bauwerk – Umleitung wird ausgeschildert

Die Außenstelle Lübeck der Autobahn GmbH Niederlassung Nord teilt mit, dass der Haupt- und Mittelfahrstreifen der Richtungsfahrbahn Nord auf Höhe
der Anschlussstelle (AS) Reinfeld in der Zeit von Montag, 1. März, 20 Uhr bis Dienstag, 2. März, ca. 4 Uhr gesperrt wird.  Der Verkehr wird über den linken Fahrstreifen an den Bauarbeiten vorbeigeführt. Die AS Reinfeld ist von der Sperrung nicht betroffen. Ein Auf- und Abfahren ist möglich.

Hintergrund der Sperrung:

In dem Bereich der AS Reinfeld wird für die Teststrecke des EHighways ein Container zur Energieversorgung der Hochspannungsleitung aufgestellt. Dies ist eine Forschungsanlage die sowohl für die Stromversorgung der Leitung als auch für die Stromrückgewinnung eingesetzt wird.
www.ehighway-sh.de

Pressemitteilung

Foto: Pixabay

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.