45 Covid-Fälle: Sankt Elisabeth Krankenhaus Eutin verhängt Aufnahmestopp

In den vergangenen Tagen sind im Kreis Ostholstein sechs weitere Personen im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion verstorben. Stand Donnerstag hat sich die Zahl der Todesfälle auf 18 erhöht, 16 Patienten befinden sich in klinischer Behandlung. Der Inzidenzwert liegt aktuell bei 70,3. Diese Zahl gibt an, wie viele Ostholsteiner sich in den vergangenen sieben Tagen pro 100 000 Einwohner angesteckt haben.

Häufung von Infektionen in Einrichtungen in Grömitz und Eutin

Eine Häufung von Infektionen stellt zurzeit insbesondere ein Alten- und Pflegeheim in Grömitz und das Sankt Elisabeth Krankenhaus (SEK) in Eutin vor Probleme. In der Klinik verbreitet sich das Virus bereits seit Dezember. Dort gilt bis auf Weiteres ein Aufnahmestopp von Patienten und ein grundsätzliches Besuchsverbot. Derzeit sind 25 Covid-positiv getestete Patienten im Haus, alle werden isoliert behandelt. Außerdem sind insgesamt 20 Klinik-Mitarbeiter positiv getestet.

Patienten und Mitarbeiter werden regelmäßig getestet

Das Sankt Elisabeth Krankenhaus testet seit Wochen jeden Patienten bei Aufnahme mit einem Antigen-Schnelltest, alle Mitarbeiter werden ausnahmslos täglich vor Dienstbeginn ebenfalls mittels eines Schnelltests auf das Coronavirus getestet, bei positivem Ergebnis erfolgt danach ein PCR-Test. „Diese ‚Materialschlacht‘ ist aus unserer Sicht absolut notwendig, um einen größtmöglichen Infektionsschutz zu bieten“, sagt der Ärztliche Direktor Dr. Hartmut Niefer. Wie das Coronavirus ins Krankenhaus gelangte, ist unklar. „Da wir alle Mitarbeiter täglich ausnahmslos und auch sämtliche Patienten bei Aufnahme auf das Coronavirus testen, können wir nicht nachvollziehen, wer das Virus ins Haus getragen hat“, so Niefer. Wahrscheinlich sei, dass ein bereits infizierter Patient erst nach der Testung bei Aufnahme im Laufe des Aufenthaltes positiv geworden sei.

 

Am Sankt Elisabeth Krankenhaus in Eutin gibt es auf unbestimmte Zeit einen Aufnahmestopp und ein Besuchsverbot. (Foto: Graap)

Kommentar hinterlassen zu "45 Covid-Fälle: Sankt Elisabeth Krankenhaus Eutin verhängt Aufnahmestopp"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*