Vermisster 80-Jähriger aus Malente ist tot

Im Rahmen der umfangreichen Suche nach dem vermisst gemeldeten 80-jährigen Ludolf K. aus Malente wurde dieser am Mittwoch, 18. November durch Einsatzkräfte der Polizei tot aufgefunden. Die Ermittlungen zu den Todesumständen werden durch die Kriminalpolizei Eutin geführt. Näheres ist noch nicht bekannt.

Seit dem frühen Sonntag, 15. November, wurde der leicht demente Senior vermisst. Einer der Latschen, die er trug, wurde zwischenzeitlich in der Nähe einer Bushaltestelle in Eutin-Fissau gefunden. Jetzt hat die Suche ein trauriges Ende gefunden.

 

 

Kommentar hinterlassen zu "Vermisster 80-Jähriger aus Malente ist tot"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*