Edeka-Märkte unterstützten die Tafel Schwartau

Edeka Spende Tafel Bad Schwartau Dänischburg

Spenden durch Aktion „Kauf ein Teil mehr“

Seit vielen Jahren unterstützen die Edeka Märkte der Martens Service GmbH & Co. die vor Ort ansässigen Tafeln mit Lebensmittelspenden. Die ehrenamtlichen Helfer der Tafeln haben auch die Möglichkeit, ihre Arbeit in den Märkten vorzustellen und mit der Aktion „Kauf ein Teil mehr“ durch den Kauf eines zusätzlichen Lebensmittels Bedürftige zu unterstützen.

Märkte aus Bad Schwartau und Dänischburg

Aufgrund der Corona Pandemie waren und sind die Tafeln in ihrer wertvollen Arbeit eingeschränkt. Daher startete bereits im Mai die Tafel Tüten Aktion in Sandesneben zugunsten der Trittauer Tafel. Die Aktion war so erfolgreich, dass sie nun auch in den Edeka Märkten Bad Schwartau und Lübeck-Dänischburg zugunsten der Bad Schwartauer Tafel durchgeführt wurde. Bei der Aktion konnten Kunden eine Einkaufstüte mit Nudeln, Tomatensoße, Rotkohl, Keksen, Apfelmus, Zucker, Mehl und Tee für fünf Euro im jeweiligen Markt erwerben. Ein Aufbau von Tafeltüten im Kassenbereich machte die Kunden auf die Aktion aufmerksam. An der Kasse konnten sie eine Tüte vom Aufbau nehmen, bezahlen und an der Information abgeben.

Lions Club und Round Table 29 packten mit an

In beiden Märkten wurden insgesamt 350 Tüten von den Kunden für die Tafel gekauft, davon 183 in Bad Schwartau und 167 in Dänischburg. „Wir freuen uns, der Bad Schwartauer Tafel nun Tüten mit einem Warenwert in Höhe von 1750,00 Euro übergeben zu können,“ sagt Mirja Schütt, die bei Edeka Martens für Kommunikation und Marketing zuständig ist. Um die Corona bedingte Personalknappheit aufzufangen, wurden zum Packen der Tüten ehrenamtliche Helfer des Lions Club Bad Schwartau und der Round Table 29 mit ins Boot geholt. Die Clubs spendeten außerdem noch 50 bzw. 25 Tüten, auch Edeka Martens spendete 30 Tüten. Die Freude bei Wolfgang Dunker, dem 1. Vorsitzenden des Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Bad Schwartau e.V., der Träger der Bad Schwartauer Tafel ist, und seinen Helfern war groß: „Mit sieben Mann haben wir zusammen angepackt und im Frühjahr möchten wir diese tolle Aktion wiederholen.“ Die Tüten werden nun von der Tafel Bad Schwartau weiterverteilt.

Foto: Wolfgang Dunker, Mirja Schütt, Andy Schob, Holger Iven, Niko Raab, Eckard Kröncke, Hans-Werner Fehling und Manfred Riemer waren die fleißigen Helfer. Foto: Anne Holmok

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.