Tag der offenen Tür bei der Tennisabteilung des ATSV Stockelsdorf

Stockelsdorf spielt Tennis

Die Tennisabteilung des ATSV Stockelsdorf lädt zum Tag der offenen Tür ein. Am Sonntag, 27. September, haben alle Tennisinteressierten von 11 bis 15 Uhr Gelegenheit, die Attraktivität des weißen Sports mit all seinen Facetten zu erleben und das vielseitige Angebot des ATSV Stockelsdorf kennenzulernen.

In der Zeit von 11 bis 13 Uhr stehen die Trainer des ATSV Stockelsdorf für ein kostenloses Probetraining bereit. Ab 13 Uhr haben Erwachsene die Möglichkeit, das DTB Tennis-Sportabzeichen zu erlangen. Dazu müssen sie Situationen bewältigen, die den wichtigsten Anforderungen des Spiels in technischer und taktischer sowie in koordinativer Hinsicht entsprechen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Leih- und Testschläger werden für dieses Event von Marco Thede Besaitungsservice zur Verfügung gestellt. Der Besaitungsprofi hat schon für etliche ATP-Spieler Schläger besaitet und steht für alle Fragen zum Thema „Schläger“ zur Verfügung.

Kostenloses Probetraining von 11 bis 13 Uhr

Das leibliche Wohl darf nicht zu kurz kommen. Kleine Snacks helfen, sich nach der sportlichen Betätigung wieder zu stärken. Der Tag der offenen Tür findet im Rahmen der Initiative „Deutschland spielt Tennis“ des Deutschen Tennis Bundes statt, der bereits in seine 14. Auflage geht.

Da ab Donnerstag, 1. Oktober, die Wintersaison beginnt, weist der ATSV Stockelsdorf noch einmal darauf hin, dass Tennisspieler, unabhängig von einer Mitgliedschaft, die Möglichkeit haben, ein Abo in der Tennishalle, Industriegebiet, Georg-Ohm-Straße 1, zu buchen. Einzelstunden können bequem über das Online-Buchungssystem gebucht werden (https://atsvtennis.soit.de/).

Weitere Informationen auf www.atsv-stockelsdorf.de/startseiteaktuelles/tennis/

Kommentar hinterlassen zu "Tag der offenen Tür bei der Tennisabteilung des ATSV Stockelsdorf"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*