Neue Wanderbroschüre für die Ostseeküste

Touren sind auch für das Smartphone erhältlich

Wandern bietet einen erholsamen Ausgleich zum oft hektischen Alltag und eine unmittelbare Begegnung mit der Natur. Für dieses naturnahe Erlebnis an der Ostseeküste hat die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht (TALB) nun – pünktlich zur beginnenden Herbstsaison – erstmalig eine Wanderbroschüre herausgebracht. Diese führt auf insgesamt 15 verschiedenen Wanderrouten durch die Region.

Wer meint, wandern könne man am besten in den Bergen, der erfährt mit Hilfe der neuen Wanderbroschüre der TALB, dass auch die Küstenregion in der Lübecker Bucht im wahrsten Sinne eine wanderbare Landschaft ist. Auf Wegen entlang des Küstenstreifens und durch das idyllische Binnenland lässt sich die Urlaubsregion entschleunigt und bewusst entdecken. Hierbei beeindruckt die Vielfalt der Naturräume.

Am Strand entlang weht eine frische Brise und das Auge erholt sich beim Blick auf den weiten Horizont der Ostsee. Nur ein Stück weiter führt der Weg durch eine küstentypische Salzwiese, um danach in einen frischen Laubwald abzubiegen. Vorbei an Seenlandschaften inmitten grüner Wiesen entdeckt man mit Glück einen Seeadler oder hört zur Zugzeit der Vögel die Rufe der Kraniche.

Touren für jeden Wanderwunsch

Die Routen sind zwischen drei und 18 Kilometern lang. So gibt es Touren, die sich in einer guten Stunde bewandern lassen, während sich andere mit gut fünf Stunden Wanderzeit zuzüglich Pausen als Tagesprogramm eignen. In der Broschüre sind alle Touren detailliert auf einer Doppelseite dargestellt. Zunächst erhält der Leser anhand von Rahmendaten einen ersten Überblick über die Länge der Tour, den Schwierigkeitsgrad, Auf- und Abstieg, die Wegbeschaffenheit und den Start- und Endpunkt.

Danach folgt eine ausführliche textliche Wegbeschreibung mit Fotos, die einen bildhaften Eindruck der Tour vermitteln. Ergänzend wird auf Sehenswertes entlang des Weges hingewiesen und Parkmöglichkeiten wie auch die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln aufgezeigt. Jede der 15 Wanderrouten wurde von Mitarbeiterinnen der TALB selbst abgewandert. Das, was hierbei als besonders empfehlenswert erlebt wurde, findet sich in Form eines persönlichen Tipps in der Broschüre wieder.

Wandern mit Thema

Das Gebiet, durch das die Wanderrouten führen, reicht von der zu Travemünde gehörenden Brodtener Steilküste bis nach Grömitz, wobei sich die meisten Touren entlang des Küstenstreifens bei Scharbeutz, Sierksdorf und Neustadt in Holstein und durch das dazugehörige Binnenland bewegen. Jede Wandertour hat eine eigene thematische Ausrichtung, die sich am jeweiligen Streckenverlauf orientiert.

Mal wandert man norddeutsch maritim vorbei an Seebrücken, Steilküste und Fischerdorf, entlang des Maritimen Erkundungspfades oder vor einer malerischen Hafenkulisse. Andere Wege führen durch Wiesen und Naturwälder, wo der aufmerksame Wanderer alte slawische Ringwallanlagen oder Grabhügel entdecken kann.

Die neue Wanderbroschüre ist kostenfrei in allen Tourist-Informationen der TALB erhältlich. Alle Touren wurden zudem mit GPS-Daten erfasst und stehen auch online zur Verfügung; so lassen sie sich alternativ auch mit dem Smartphone nachwandern.

Die Ostseeküste bietet wunderbare Wanderrouten für jeden Fitnessgrad. Foto: hfr

Kommentar hinterlassen zu "Neue Wanderbroschüre für die Ostseeküste"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*