Ausbildungsstart bei der Stadt Eutin

Karriere in der Verwaltung

Drei junge Menschen starten in diesen Tagen ihre berufliche Karriere in der Eutiner Stadtverwaltung. Laeticia von Mitschke-Collande, Lilli Reimer und Leon Böckenhagen haben gerade ihre Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten begonnen. Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre und kann auch in Teilzeit erfolgen.

„Die Aussichten für die künftigen Absolventen sind bei uns in der Verwaltung hervorragend. Wir suchen gutes Personal. Die Chance nach der Ausbildung sofort übernommen zu werden, ist sehr groß“, sagte Bürgermeister Carsten Behnk. Die jungen Leute werden jetzt alle Bereiche der Verwaltung in Eutin und Süsel kennenlernen, zusätzlich gibt es theoretische Einheiten in der Berufsschule und in der Verwaltungsakademie in Bordesholm.
Wer sich für ein Studium zum Bachelor of Arts Verwaltungswissenschaften oder eine Ausbildung in der Eutiner Stadtverwaltung im kommenden Jahr interessiert, kann sich online auf www.eutin.de informieren.

Vergangene Woche begrüßte Bürgermeister Carsten Behnk die Nachwuchskräfte im Eutiner Rathaus. Foto: hfr

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.