Parkhaus am Lübecker Holstentor wird wieder geöffnet

Parken für Dauer- und Kurzzeitparker wieder möglich

Das Parkhaus am Holstentor wird nach Abschluss der notwendigen Sicherungsmaßnahmen zum heutigen Freitag, 31. Juli, ab 16 Uhr wieder geöffnet und steht Dauer- und Kurzzeitparkern somit wieder zur Verfügung. Lediglich das oberer Parkdeck bleibt noch kurzzeitig gesperrt und soll Mitte August wieder in Betrieb genommen werden. „Wir freuen uns, dass wir die Maßnahmen erfolgreich im angedachten Zeitplan und unterhalb des kalkulierten Budgets abschließen konnten und den Betrieb nun wieder aufnehmen können“, sagt Dr. Ralph Bruns, Prokurist bei der KWL GmbH, die das Parkhaus im Auftrag der Hansestadt betreibt.

Sanierung wegen baulicher Mängel

Aufgrund baulicher Mängel mussten in den vergangenen Wochen im Bereich der Stützen und Rampen Sicherungsmaßnahmen durchgeführt und das Parkhaus zwischenzeitlich komplett gesperrt werden. Durch die erfolgten Maßnahmen ist der Betrieb für das zentral gelegene Parkhaus nun für drei weitere Jahre gesichert. Im Anschluss daran, soll an gleicher Stelle ein neues Parkhaus entstehen. Über die genaue Ausgestaltung wird derzeit innerhalb der Stadt beraten.

Verfügbare Plätze sind online einzusehen

Die verfügbaren Plätzen im Parkhaus am Holstentor sind ab dem 31. Juli dann auch wieder wie gewohnt über das Parkleitsystem und die Website www.parken-luebeck.de einzusehen. Pressemitteilung

Foto: Holger Kröger

Kommentar hinterlassen zu "Parkhaus am Lübecker Holstentor wird wieder geöffnet"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*