Anzeige

VLH mit neuem Standort Stockelsdorf

Die Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. (VLH), Deutschlands größter Lohnsteuerhilfeverein, hat eine neue zusätzliche Beratungsstelle in Stockelsdorf. Leiter der VLH-Beratungsstelle ist Christoph Jürs, Fachmann in allen Einkommensteuer-Fragen. Bei ihm und seinem Team sind alle Arbeitnehmer und Studenten, Beamte und Vermieter sowie Rentner und Pensionäre willkommen.

Als Beratungsstellenleiter der VLH bietet Herr Jürs unter anderem folgende Leistungen: Er erstellt die Einkommensteuererklärung für die Mitglieder der VLH und schickt sie an das zuständige Finanzamt, beantragt Förderungen und Zulagen, berät zu den steuerlichen Aspekten von Riester-Bonus und Wohn-Riester, stellt Freistellungsanträge für die Kapitalertragssteuer und prüft natürlich den Steuerbescheid.

„Als persönliche Ansprechpartner stehen wir den Mitgliedern der VLH ganzjährig zur Verfügung, und das ohne Zusatzkosten“, so Herr Jürs. Dafür zahlt das VLH-Mitglied nur einen jährlichen Mitgliedsbeitrag, der sich nach der Höhe der Einnahmen richtet: Wer wenig verdient, zahlt auch einen geringen Beitrag. Dabei gilt noch bis zum 31.12.2020: Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die in systemrelevanten Bereichen arbeiten und dieses Jahr VLH-Mitglied werden, erhalten die Mitgliedschaft 2020 zum Minimalbeitrag von 39 Euro.

Sie benötigen Unterstützung bei der Erstellung Ihrer Steuererklärung? Herr Jürs und sein Team in der Beratungsstelle in Stockelsdorf, Segeberger Straße 3-5 stehen Ihnen gerne zur Verfügung – vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns unter (0451/160 813 70) oder direkt in unserem Online-Terminkalender unter www.lohnsteuerhilfe-ostholstein.de.

Anzeige

Kommentar hinterlassen zu "VLH mit neuem Standort Stockelsdorf"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*