Karten Wolkenhauer – der neue Pastor für Timmendorfer Strand

Die evangelische Kirchengemeinde Timmendorfer Strand freut sich mitteilen zu können, dass ab dem 1. September Pastor Karsten Wolkenhauer die Pfarrstelle in Timmendorfer Strand als Pastor zur Anstellung verwalten wird, zurzeit ist der 53-Jährige noch Pastor in Demmin. Somit endet die Vertretungszeit von Pastor Michael Franke in Timmendorf am 30. August. Im Gottesdienst am Sonntag, 6. September, um 10 Uhr wird Propst Peter Barz den neuen Pastor Wolkenhauer der Gemeinde vorstellen.

Offizieller Nachfolger des verstorbenen Pastors Thomas Vogel

Karsten Wolkenhauer hat nach dem Studium der Theologie und Psychologie in Berlin und Heidelberg sein Erstes Theologisches Examen 1999 abgelegt. Danach hat er viele Jahre in Beratungsunternehmen gearbeitet. Nach einer Zeit als Gemeindetheologe in Berlin-Pankow, einer Referentenstelle im Kirchenamt der Ev. Kirche in Deutschland in Hannover und dem Vikariat in Stralsund und Prohn kam er Anfang 2018 nach Demmin im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte. Nun übernimmt er die Nachfolge vom langjährigen Timmendorfer Pastor Professor Thomas Vogel, der im Januar auf so tragische Weise beim Bad in der Ostsee ums Leben kam.

 

(Foto: hfr)

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.