Kostenloses Strandkino am Niendorfer Freistrand

Auch in diesem Sommer wird es am Niendorfer Freistrand wieder ein Open-Air-Kino geben. Zu sehen sein werden aktuelle Blockbuster, aber auch Kinderfilme. Start ist am Donnerstag, 23. Juli.

Kino unter freiem Himmel, aber mit Abstand

„Die weitläufige Fläche am Freistrand in Niendorf passt hervorragend, um mit genügend Abstand einen unbeschwerten Kinoabend unter freiem Himmel zu verbringen. Unser Veranstaltungsteam wird den Platz mit gemütlichen Sitzdecken lauschig dekorieren. Die StrandKino Besucher dürfen sich gern weitere Decken zum Einkuscheln mitbringen. Jeder kann sich seinen Kinoabend individuell kulinarisch gestalten und auch seine eigenen Getränke mitbringen. Freuen Sie sich auf ein außergewöhnliches Filmerlebnis mit Meeresrauschen und Sonnenuntergang,“ so Jana Thomsen aus der Veranstaltungsabteilung der TSNT GmbH, die das Kino veranstaltet.

Programm
Donnerstag, 23. Juli 2020 „Die kleine Hexe“
Freitag, 24. Juli 2020 „Vielmachglas“
Donnerstag, 30. Juli 2020 „Bibi und Tina Tohuwabohu Total“
Freitag, 31. Juli 2020 „Phantastische Tierwesen 1“
Donnerstag, 6. August 2020 „Der Junge muss an die frische Luft“
Freitag, 7. August 2020 „Phantastische Tierwesen 2“
Donnerstag, 13. August 2020 „Bodyguard“
Freitag, 14. August 2020 „Familie zu vermieten“
Donnerstag, 20. August 2020 „100 Dinge“
Freitag, 21. August 2020 „Lindenberg! Mach dein Ding“

Der Eintritt ist frei

Der Eintritt zu den Kinoveranstaltungen ist kostenlos. Beginn ist jeweils um 19 Uhr. Bei Regen finden die Events nicht statt.

Foto: hfr

Teile diesen Beitrag!

Eine Antwort auf „Kostenloses Strandkino am Niendorfer Freistrand“

  1. Lisa König sagt:

    Findet der Film heute Abend statt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.