„Petonke in Farbe“: Der Preetz-Kalender 2021 ist ab sofort erhältlich

Zum siebten Mal in Folge ist ein Kalender mit Fotografien des Preetzer Bildjournalisten Wolfgang Petonke (1919-1964) erschienen, zum zweiten Mal handelt es sich um Farbaufnahmen aus dem Preetz der 1950er- und 1960er-Jahre. Die nostalgischen Stadtansichten zeigen ein rundum buntes Bild der Kleinstadt. Diese Fotos aus dem Archiv von Stephanie und Wieland von Westernhagen ermöglichen einen noch lebendigeren Blick auf die Zeit vor etwa 60 Jahren. Darunter sind Bilder aus dem verschneiten Klosterhof, vom Freibad am Lanker See, von der Fischerei am Kirchsee oder eine Kutschfahrt ins Blaue. Die Fotos bilden beide Seiten von Petonke ab: Sie zeigen ihn als Bildreporter, der Zeitdokumente schuf, und als kunstvoll gestaltenden Foto-Ästheten.

Hergestellt wieder von der Druckerei Gebr. Peters

Der neue Preetz-Kalender mit dem Titel „Petonke in Farbe“ wird wieder von der Druckerei Gebr. Peters hergestellt und ist ab sofort in folgenden Geschäften für 14,50 Euro erhältlich: Preetzer Bücherstube (Kirchenstraße 10), Buchhandlung am Markt (Lange Brückstraße 1a), Edeka Schröder (Kieler Straße 29), Löwen-Apotheke (Markt 10), Tabakwaren Müller (Fachmarktzentrum, Hufenweg 24), Café-Shop Korditschke (Kührener Straße 119) sowie bei Edeka Scheich in Schellhorn.

Weitere Infos online auf www.petonke.de

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.