Offenes Singen auf der Niendorfer Seebrücke

Die evangelische Kirchengemeinde Niendorf/Ostsee veranstaltet am Donnerstag, 25. Juni, um 19.30 Uhr ein offenes Singen auf dem Brückenkopf der Niendorfer Seebrücke. Auf dem Programm, das Kantorin Lena Sonntag gestaltet, stehen „Lieder für Herz und Seele“. Alle Gäste sind dabei herzlich zum Mitsingen eingeladen. Für die Einhaltung der Abstandsregeln und des Hygienekonzeptes wird Sorge getragen. Die Veranstaltung dauert circa 40 Minuten, der Eintritt ist frei. Um eine Spende für die Kirchenmusik vor Ort wird jedoch gebeten. Das ursprünglich für diesen Termin geplante sommerliche Großkonzert mit einem Projektchor und einer Band musste Corona-bedingt leider abgesagt werden.

 

Die Niendorfer Kantorin Lena Sonntag lädt zum offenen Singen auf die Seebrücke ein. (Foto: hfr)

Kommentar hinterlassen zu "Offenes Singen auf der Niendorfer Seebrücke"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*