Schul-Imkerei: Honig für die Tafel

Seit 2014 sammeln die Bienen der Matthias-Claudius-Schule Nektar rund um die Schule in Reinfelds Gärten

Jahr für Jahr begeistern sich die Kinder für die Schulbienen und lernen viel Spannendes rund um die Imkerei. Und weil die letzte Ernte so gut war, verschenken die kleinen Imker 57 Gläser mit leckerem Honig als süßen Gruß an die Tafel Reinfeld.

Nach der Corona bedingten Schließung hat die Tafel Reinfeld ihre Lebensmittelausgabe zu den gewohnten Zeiten wieder geöffnet. Diese sind dienstags zwischen 16.30 und 18 Uhr (nur für Berufstätige/Schüler) und donnerstags zwischen 11 und 13 Uhr.

Die Lebensmittelausgaben erfolgen unter strikter Einhaltung der aktuell geltenden Sicherheitsregeln zum Schutz vor Corona Infektion, insbesondere dem Tragen von Schutzmasken und der Berücksichtigung des gebotenen Mindestabstands.

57 Gläser Honig überreichte Marianne Kell (r.) Konrektorin der Matthias-Claudius-Schule, an die Tafel-Vorsitzende Hannelore Meyer. Foto: PD

Kommentar hinterlassen zu "Schul-Imkerei: Honig für die Tafel"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*