Ab Montag zeigt das Movie Star in Bad Schwartau wieder Filme

Filmfans dürfen sich freuen

Am Montag öffnet das Kino Movie Star wieder. Denn ab 18. Mai dürfen laut Verordnung der Landesregierung die Kinos in Schleswig-Holstein wieder für ihre Besucher da sein – ein Start nach neun Wochen Pause aufgrund der Corona-Krise. „Wir machen da weiter, wo wir aufgehört haben“, so Bad Schwartaus Kino-Chef Lars-Roman Paech (Foto). Zehn Filme werden in den vier Kinosälen gezeigt – unter strenger Einhaltung der Hygiene-Vorschriften. Es gibt zunächst eine reduzierte Anzahl von Vorstellungen und zwischen den Filmvorführungen genug Zeit, so dass sich nie zu viele Kinoliebhaber im Movie Star aufhalten werden. Die Anzahl der Sitzplätze ist reduziert, um die Abstandsregelung einzuhalten: Im Saal 1 und 2 haben je 50 Besucher Platz, im Saal 3 37 im Saal 4 30. Drei Plätze bleiben jeweils zwischen fremden Besuchern frei. Im Foyer des Kinos gilt Maskenpflicht. Besucher werden gebeten, Tickets nach Möglichkeit online zu bestellen.­­­

Paech begrüßt die Lockerungen, die die Wiedereröffnung des Kinos möglich machen. Aber er hofft auch, dass nichts überstürzt wird, damit ein zweiter Lockdown ausbleibt.

Foto: Elke Spieck

Kommentar hinterlassen zu "Ab Montag zeigt das Movie Star in Bad Schwartau wieder Filme"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*