Der Strand ist startklar

Das traditionelle „Anbaden“ ist zwar abgesagt, trotzdem nähert sich der Saisonbeginn

Die DLRG hat bereits die Schutzverkleidung von den Fenstern ihrer Türme am Kurstrand genommen. Der Wasserrettungsdienst beginnt dort nach Auskunft der Lübecker DLRG wie gewohnt am 15. Mai. Allerdings werden die Rettungsschwimmer in diesem Jahr nicht wie gewohnt in den Kajüten der Viermastbark „Passat“ untergebracht. „Da die Passat dieses Jahr als Übernachtungsbetrieb nicht zur Verfügung steht, hat die Kurverwaltung eine dezentrale Unterbringung der Rettungsschwimmer/innen, die für ihren ehrenamtlichen Dienst im Wasserrettungsdienst anreisen, im Travemünder Stadtgebiet organisiert“, teilt die Pressestelle der Lübecker DLRG auf Nachfrage mit.

Die Türme der DLRG sind ab 15. Mai besetzt. Foto: Helge Normann

Kommentar hinterlassen zu "Der Strand ist startklar"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*