Kurzfristige Sperrung der Drehbrücke am Mittwoch

Kurzfristige wechselseitige Sperrung für den Kfz-Verkehr von 8.30 bis 16.30 Uhr

An der Hafendrehbrücke wird am Mittwoch, 22. April 2020, eine Bauwerkshauptprüfung durchgeführt wird. Dazu ist es erforderlich am Mittwoch, 22. April von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr das Bauwerk wechselseitig kurzfristig für den Kfz-Verkehr zu sperren. Verkehrsteilnehmende werden gebeten, über die Holstenbrücke auszuweichen. Der Fußgänger- und Radverkehr ist von der Sperrung nicht betroffen.

Foto: Holger Kröger

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.