Anzeige

Kindern ein neues Zuhause geben

Wellenbrecher e.V. sucht pädagogische Lebensgemeinschaften

Wellenbrecher e.V. ist als gemeinnütziger freier Jugendhilfeträger bundesweit tätig. Viele junge Menschen werden schon früh durch belastende Er­lebnisse im familiären Umfeld bzw. durch prekäre Lebensverhältnisse ge­prägt. Für sie bietet Wellenbrecher e.V. eine intensive individuelle Begleitung an, die ihnen ermöglichen soll, ihren Platz in der Gesellschaft zu finden.

Andreas Kiel und Lukas Strathmann aus dem Regionalbüro in Rendsburg begleiten sogenannte Pädagogische Lebensgemeinschaften (Paare oder Alleinerziehende), in denen Kinder oder Jugendliche ein neues Zuhause finden. Anders als bei Pflegefamilien ist hier mindestens eine Person ausgebildete/r PädagogIn. Als Kooperationspartner von Wellenbrecher können sie von der Vergütung für die Betreuung zuhause auch gut und sicher leben und werden von Wellenbrecher fachlich begleitet.

Natürlich stellt die Integration eines Kindes in den eigenen Haushalt eine Herausforderung für alle Beteiligten dar. Gleichzeitig bietet sich jedoch die Chance, Lebensziele neu zu definieren und nachhaltig Impulse für die Entwicklung eines jungen Menschen zu setzen. Lebensgemeinschaften mit Tieren sind dabei besonders förderlich, ebenso auch oft die Einbeziehung handwerklicher und künstlerischer Fähigkeiten. Aktuell sucht der Verein engagierte Fachkräfte, die über ein hohes Maß an Kreativität und Empathie verfügen und auf diese Art und Weise eigene Ideen umsetzen möchten. Diese Menschen können mit einem Träger zusammenarbeiten, der seit fast 30 Jahren berufliche Heimat für jene geworden ist, die professionelles Tun mit sozialem Engagement und Herzblut verbinden.

Foto: VA

Anzeige

Kommentar hinterlassen zu "Kindern ein neues Zuhause geben"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*