Systemrelevante Unternehmen suchen Verstärkung

Verstärkung für systemrelevante Unternehmen in Lübeck und Ostholstein

In der Krise gibt es Branchen und Berufe, die für die Sicherheit und Versorgung der Menschen unabdingbar sind. Unverzichtbar ist zum Beispiel die Versorgung mit Lebensmitteln und Artikeln des täglichen Bedarfs. Aber auch andere sogenannte systemrelevante Bereiche wie die medizinische Versorgung, Labordiagnostik, Transportwesen, Lieferdienste, Lebensmittelherstellung oder Landwirtschaft gehören dazu. „Es muss sichergestellt werden, dass hier ausreichend Arbeitskräfte zur Verfügung stehen. Deshalb kümmern sich bei uns Kolleginnen und Kollegen speziell um die Vermittlung in diesen Bereichen.

Alle, die in dieser Ausnahmesituation einen Beitrag leisten und eine entsprechende Arbeit aufnehmen möchten, können sich gerne an uns wenden. Das können Arbeitsuchende ebenso wie Studierende, Rentnerinnen und Rentner, Hausfrauen und Hausmänner oder Menschen in Kurzarbeit sein,“ wirbt Markus Dusch, Chef der Agentur für Arbeit Lübeck. „Gerne können sich auch systemrelevante Unternehmen bei uns melden, die Verstärkung suchen. Wir koordinieren für sie die stetig wachsenden Bedarfe und stehen bei Fragen zur Verfügung“, ergänzt er.

Interessierte können sich unter der Telefonnummer 0451 588-885 oder E Mail Luebeck.DeinEinsatz@arbeitsagentur.de melden. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.arbeitsagentur.de/vor-ort/luebeck/deineinsatz

Foto: hfr

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.