Culcha Candela und Vicky Leandros live am Niendorfer Freistrand

„Alle Farben“ alias Kult-DJ Frans Zimmer begeisterte 2019 über 2000 Fans am Niendorfer Freistrand – mit dem diesjährigen Programm für die Niendorfer Strand-Konzerte holt die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus (TSNT) GmbH nun zwei weitere musikalische Höhepunkte direkt an den Strand: Am 15. Mai verwandelt die Band „Culcha Candela“ (Foto) den Freistrand in eine kollektive Partyzone. Dabei stellen die Musiker dem Publikum ihr zweites Best-Of-Album aus ihrer 17-jährigen Bandgeschichte vor.

Schlagersängerin landete bisher  über 40 Top-Ten-Hits

Das zweite Highlight folgt am 16. Mai, dann kommt Schlagersängerin Vicky Leandros an die Ostsee. Nach ihrem Grand-Prix-Sieg 1972 landetet sie über 40 Top-Ten-Hits in Europa, Japan und Kanada. Und nun präsentiert sie die beliebtesten ihrer 1000 eingesungenen Lieder am Niendorfer Freistrand – wie „Ich liebe das Leben“, „Theo wir fahr’n nach Lodz“ oder „Ich habe die Liebe gesehn“.

Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen

Die Tickets für die Open-Air-Konzerte, die jeweils um 20 Uhr beginnen, sind ab sofort bei der TSNT GmbH am Timmendorfer Platz 10, an allen bekannten Vorverkaufsstellen und online auf www.eventim.de erhältlich. Die Kartenpreise für das „Culcha Candela“-Konzert beginnen bei 42 Euro, Tickets für den Auftritt von Vickey Leandros sind ab 48 Euro zu haben.

(Foto oben: Leon Hahn/hfr)

 

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.