Neues Programm der Volkshochschule (VHS) Ratekau vorgestellt

Kaum hat das neue Jahr begonnen, startet die Volkshochschule (VHS) Ratekau auch schon wieder mit ihrem neuen Frühjahrsprogramm. Die aktuelle Broschüre umfasst rund 80 Angebote aus den Bereichen „Politik – Gesellschaft – Umwelt“, „Kultur“, „Gesundheit“ und „Sprachen“. Erhältlich ist das Heft unter anderem im Bürgerbüro des Rathauses. Alle Infos gibt es natürlich auch online auf www.vhs-ratekau.de. Dort kann man sich dann direkt für die einzelnen Veranstaltungen anmelden.

Fast 20 brandneue Kursangebote sind dabei

„Ich bin begeistert, was da wieder für ein umfangreiches und vielfältiges Programm auf die Beine gestellt wurde“, sagte Bürgermeister Thomas Keller bei der Vorstellung des Programms. Neben Klassikern wie den Sprach- und Entspannungskursen gibt es auch fast 20 Veranstaltungen, die zum ersten Mal stattfinden. Dazu gehören unter anderem die Themen „Anlegen eines Kräutergartens“ (13. Mai), „Wie mache ich bessere Reisefotos?“ (ab 3. März), „Figuren aus Beton“ (ab 21. April), „Veganer Brunch“ (2. Februar sowie 26. April), „Kosmetik selber machen“ (26. Februar), „Hatha-Yoga für Einsteiger“ (ab 5. Mai) oder „Fit bis ins hohe Alter – Sitzgymnastik mit Musik“ (ab 23. Januar).

Der Schwerpunkt liegt traditionell im Gesundheitsbereich

„Der Schwerpunkt liegt wieder auf dem Gesundheitsbereich, der über 50 Prozent aller Kurse ausmacht“, erklärte VHS-Leiterin Jutta Holweg. Dass das Angebot bei den Bürgerinnen und Bürgern gut ankommt, beweisen die konstant hohen Besucherzahlen. Rund 1300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kann die VHS Ratekau pro Jahr für ihr Angebot begeistern.

Neue Dozenten und Ideen sind bei der VHS jederzeit willkommen

Das soll auch in Zukunft so bleiben. „Deshalb sind neue Dozenten mit neuen Ideen stets willkommen, passende Räumlichkeiten sind vorhanden“, versichert Jutta Holweg und hofft auf Zuwachs. Nähere Infos gibt es unter Telefon 04504 8098206, per E-Mail an vhs@ratekau.de oder auf der Homepage www.vhs-ratekau.de.

 

Stellten das umfangreiche Frühjahrsprogramm 2020 der Ratekauer Volkshochschule vor: Bürgermeister Thomas Keller und VHS-Leiterin Jutta Holweg. (Foto: afu)

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.