„Engel in Amerika“ in den Kammerspielen Lübeck

Für „Engel in Amerika“ hat der Autor Tony Kushner zahlreiche Auszeichnungen erhalten – unter anderem den Pulitzerpreis. Derzeit ist das Theaterstück in den Kammerspielen des Theaters Lübeck zu erleben. Der nächste Termin ist am Sonntag, 22. Dezember, 18.30 Uhr.

„Engel in Amerika“ erzählt von Korruption, Sex, Machtmissbrauch, Liebe, Aids, Lebenslügen, Homosexualität und tief sitzende Vorurteile in einem von konservativen Strömungen geprägten, kapitalistischen Amerika der Achtzigerjahre. Karten für die Vorstellung sind erhältlich an der Kasse des Theaters Lübeck.

Foto: TL/Falk von Traubenberg

Kommentar hinterlassen zu "„Engel in Amerika“ in den Kammerspielen Lübeck"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*