Volker McRätzkes „Final Edition“

Das hätte Volker McRätzke gefallen: In Erinnerung an den Eutiner Whiskybotschafter hat das LMK-Fachgeschäft „Loch Mor Spirits – Whisky and more“, Peterstraße 24, einen ganz neuen Whisky aus der schwedischen Brennerei „Mackmyra“ auf den Namen des im September verstorbenen Mitarbeiters getauft. Bei „Volker McRätzke, Final Edition“ handelt es sich um eine Einzelfassabfüllung. Der Whisky lagerte zunächst im Bourbon-, dann im Portwein-Fass. „Der auf 59 Flaschen limitierte Whisky hat einen fruchtig-süßen, verheißungsvollen Geschmack. Wir haben ihn noch zusammen mit Volker als Eutiner Sonderabfüllung für 2020 ausgesucht“, berichtet LMK-Geschäftsleiter Ralf Splettstößer-Preuß. Neu eingetroffen sind außerdem der Jubiläumswhisky zum 20. Mackmyra-Geburtstag und die Eutiner Einzelfassabfüllung 2019, „Loch Mor Spirits – Tertius“. (Foto: Graap)

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.