Ein neuer Raum für Kunst in Eutin

Miesmuscheln und allerlei aus der Toskana – die erste Ausstellung in der neuen Eutiner Minigalerie „Kunstraum 36“ bietet einen Mix aus Malerei und Fotografie. Im Grafikbüro von Martina Baumgardt in der Plöner Straße 36 ist eine Bürofläche frei geworden, die sie kurzerhand zur Kunstgalerie umgewandelt hat.

Martina Baumgardt erfüllt sich Traum von der eigenen Galerie

Seit 2015 betreibt sie in den Räumen ein Werbeatelier, und „jetzt konnte ich mir den Traum von der eigenen Galerie erfüllen“, freut sich die Malerin, die außerdem seit 20 Jahren in Eutin eine Kampfkunstschule leitet. Gemalt hat sie schon als Kind, und auch ihr Grafikdesign-Studium war künstlerisch angehaucht. Die Malerei ist also kein neues Talent, aber eine Begabung, die sie jetzt stärker in den Fokus rückt. „Ich arbeite vorwiegend mit Acryl und male gerne mediterrane Motive“, erzählt Baumgardt. Seit ihrem letzten Dänemark-Urlaub hat sie sich jedoch auf Miesmuscheln fixiert, die auch ein wunderschönes Sujet abgeben.

Am 15. November findet die Ausstellungseröffnung statt

In der Ausstellung, die am Freitag, 15. November, von 14 bis 19 Uhr eröffnet wird und bis zum 20. Dezember zu sehen ist, sind diese Bilder mit Toskana-Fotografien von Achim Tsutsui kombiniert. Die künftigen Ausstellungen im rund 20 Quadratmeter großen „Kunstraum 36“ sollen etwa alle sechs Wochen wechseln und auch jungen Künstlern offen stehen. Kontakt zu Martina Baumgardt gibt es unter Telefon 0172/5225971.

 

Die allererste Ausstellung im „Kunstraum 36“ gestalten Martina Baumgardt und Achim Tsutsui gemeinsam. (Foto: Graap)

Teile diesen Beitrag!

Eine Antwort auf „Ein neuer Raum für Kunst in Eutin“

  1. Anne Kuschel sagt:

    Hallo!

    Ihr Atelier…
    Eine tolle Idee
    So etwas braucht lange
    Es ist ja keine Kunst von der Stange!
    In unserer heutigen Zeit
    Fehlt Ruhe und Gelassenheit.
    Bei Kunst kommt Phantasie
    Tobt mit Farbe wie sonst nie.
    Aus weißem BLatte
    Wird ein Bild
    Für Dein Atelier das beste Aushängeschild.
    Möge in vielen privaten Gänsen
    In Zukunft ein Bild von Dir hängen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.