Wesloer Landstraße und Kantstraße werden saniert

Verkehrseinschränkungen vom 11. bis zum 15. November sind unvermeidbar

Sowohl die Fahrbahn der Wesloer Landstraße vor dem Einmündungsbereich Kirschenallee bis zur alten Försterei als auch die Deckschicht der Kantstraße zwischen Schlutuper Straße und Brandenbaumer Landstraße werden von Montag, 11. November bis Freitag 15. November saniert. Die Arbeiten können nur unter verkehrlichen Einschränkungen durchgeführt werden.

In der Wesloer Landstraße wird die Asphaltdeckschicht erneuert, hier wird der Verkehr mittels einer Ampel im Wechsel an der Baustelle vorbeigeführt. In diesem Bereich muss mit längeren Wartezeiten gerechnet werden. Der Waldparkplatz ist zu dieser Zeit nicht befahrbar.

Die Kantstraße wird für die Zeit der Bauarbeiten als Einbahnstraße von der Schlutuper Straße Richtung Brandenbaumer Landstraße eingerichtet. Über nicht vermeidbare Sperrungen während der Arbeiten werden die betroffenen Anlieger und Anwohner frühzeitig gesondert informiert, um Vorkehrungen zu ermöglichen.

Foto: Pixabay

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.