Folkrock von der grünen Insel in der Kirche Zarpen

Larry Mathews und seine Blackstone Band wollen Zarpen in Stimmung bringen

Im vergangenen Jahr haben der Ire Larry Mathews und seine „Blackstone Band“ für ein restlos ausverkauftes Kirchenschiff in Zarpen und ein begeistertes Publikum gesorgt, das beseelt von den antreibenden Rhythmen der grünen Insel überaus gut gelaunt den Heimweg antreten konnte. Am Sonnabend, 2. November, ab 20 Uhr wollen Larry Mathews und seine Band an der Begeisterung des Vorjahres anknüpfen und laden abermals zur „Irish Rock n’ Folk Night“ in die Kirche Zarpen ein.

Wie im vergangenen Jahr haben die Musiker nicht nur alle bekannten Rock n’ Folk Songs wie „Dirty Old Town“ oder „ Sailor’s Hornpipe“ von Mike Oldfield im Gepäck, sondern sie bringen auch eigene Songs und die neue CD „Solid Ground“ mit nach Zarpen.

Mit den teils rockigen Eigenkompositionen, aber auch mit melancholischen Balladen wollen die Musiker den tosenden Sturm der See und den heraufziehenden Nebel in den Bergen im Kirchenschiff aufklingen lassen.

An der Südwestküste Irlands geboren ist Larry Mathews Musiker, Sänger und Songwriter in einer Person. Er spielt die Geige „so schnell wie der Wind“ und bei Songs wie „Raw and rustic Feeling“ schwingen die hohen Wellen einer ungemütlichen See mit. Er ist nicht nur ein geachteter Bandleader, sondern auch ein vielgebuchter Musiker, der mit Musikern wie Christy Moore, den Fury Brothers, Long John Baldry, Davy Johnston, der Elton John Band und den Dubliners auf der Bühne gestanden hat. Selbst mit dem Nordlicht Achim Reichel hat der Ire bereits zusammengearbeitet. Auf dessen letzter Solo-Tour hat er als Begleitmusiker an seiner Seite gestanden.

Larry Mathews wird von dem in Seevetal ansässigen Ralph Bühr (Gitarre und Mandoline) und den beiden Hamburgern Bernd Haseneder (Bodhrán, Cajon und Percussion) und Henning Wulf am Banjo, Whistles und Uilleann Pipe komplettiert.

Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf für 15 Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühr in den Filialen der Bäckerei Afheldt in Zarpen und Reinfeld sowie bundesweit an allen bekannten Vorverkaufsstellen und online auf www.luebeckticket.de und www.eventim.de. Der Eintritt an der Abendkasse kostet 20 Euro.

Der Ire Larry Mathews und seine Blackstone Band spielen in der Kirche Zarpen Foto: VA

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.