Lesung: „Friedhofsgeflüster“

Um die Faszination des Todes geht es in der Lesung „Friedhofsgeflüster – oder warum wir von unseren Vorfahren etwas über den Tod lernen können“ von Anja Kretschmer. Die Veranstaltung findet im Rahmen der organisierten 6. Hospiz- und Palliativwoche am Montag, 14. Oktober, in der Essigfabrik (Kanalstraße 26-28) statt. Los geht es um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Foto: VA

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.