Duale Hochschule: Erste Bachelor-Absolventen

Studenten am Standort Lübeck wurden mit einer Feier in den Media Docks verabschiedet

In den Media Docks haben 29 Studierende der Dualen Hochschule Schleswig-Holstein (DHSH) ihre Bachelor-Studienabschlüsse erhalten. In den vergangenen drei Jahren absolvierten sie ein duales Studium der Betriebswirtschaftslehre am Studienstandort Lübeck.

Zeitgleich durchliefen sie eine Ausbildung in einem Unternehmen, so dass sich Studien- und Praxisphasen im Betrieb abwechselten. Mit der Absolventenfeier wurden die ersten Studierenden der noch jungen staatlich anerkannten Hochschule für angewandte Wissenschaften in Trägerschaft der Wirtschaftsakademie verabschiedet, die in der Nachfolge der Berufsakademie steht.

Besonderen Grund zur Freude hatte die gebürtige Lübeckerin Annika Abel, die ihr duales Studium bei der Nordgetreide GmbH & Co. KG in der Hansestadt durchlaufen hat: Mit einem Notendurchschnitt von 1,23 schloss die 22-Jährige als erste Studiengruppenbeste der DHSH in Lübeck ab.

Prof. Dr. Ingo Menke zum Felde gratuliert Betriebswirtin Annika Abel. Foto: Michael Ruff

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.