Marzipan-Mysterium in der Lübecker Stadtbibliothek

Das Escape Room Angebot für die ganze Familie bietet Zusatztermine in den Herbstferien an

In der Lübecker Stadtbibliothek ist in der ersten Herbstferienwoche Knobeln und Kombinieren angesagt. Der Escape Room „Das geheime Marzipanrezept“ erfreute sich großer Beliebtheit und geht nun in die Verlängerung.

Bei einem Escape Room geht es üblicherweise darum, durch Rätseln und Suchgeschick einen Weg aus dem Raum herauszufinden – daher schließlich auch der Name.  Im Escape Room der Lübecker Stadtbibliothek ist es anders. Hier soll durch Detektivarbeit und gründliches Kombinieren das geheime Marzipanrezept gefunden werden, das die Diebin in ihrem Büro versteckt hat. Das Ganze passiert selbstverständlich unter Zeitdruck, denn nach 45 Minuten wird der Zerstörungsprozess eingeleitet und das geheime Rezept für die beliebte Süßigkeit geht für immer verloren.

Der Escape Room der Stadtbibliothek wurde so konzipiert, dass er der ganzen Familie Spaß macht. Koordinatorin Nina Machurig hat besonders darauf geachtet, dass der Rätselspaß für Kinder ab 10 Jahren lösbar ist, aber auch Erwachsene sich bei der Suche nach dem Marzipanrezept nicht langweilen. So kann die ganze Familie hier ihr Teamwork auf die Probe stellen und gemeinsam knobeln.

Wer sich auch an dem Escape Room „Das geheime Marzipanrezept“ versuchen möchte, der bekommt im Oktober noch mal die Chance dazu. Die Stadtbibliothek bietet aufgrund der großen Nachfrage Zusatztermine am Dienstag, 8. Oktober, Mittwoch, 9. Oktober und am Freitag, 11. Oktober, jeweils um 10 und um 13 Uhr.

Um eine Anmeldung unter  Tel. 0451/122 4115 wird gebeten. Pro Termin können maximal 6 Personen teilnehmen. Für Kinder ab 10 Jahren und Erwachsene, die Dauer beträgt circa 60 Minuten. Die Teilnahme ist kostenlos. Treffpunkt ist die Kinder- und Jugendbibliothek, Hundestraße 5-17, 23552 Lübeck

Foto: VA

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.