„35. Eutiner Stadtfest“ bietet Feuerwerk, Showprogramm und Großflohmarkt

Am nächsten Wochenende kommt etwas Großes auf Einwohner und Urlaubsgäste zu: Das „35. Eutiner Stadtfest“ am 17. und 18. August findet auf zwölf Straßen und Plätzen statt, wartet mit drei Bühnen und einem Show-Paddock auf. 60 Liveacts sind zu erleben. Außerdem rechnet Veranstalterin Claudia Falk von der Nordlicht-Agentur allein am Sonnabend mit über 200 Flohmarktständen. Und als Appetithappen steigt bereits am Donnerstag, 15. August, an der Stadtbucht eine stimmungsvolle Eröffnungsparty inklusive Feuerwerk.

Viel Atmosphäre rund um das Motto „Karibik“

„Das diesjährige Stadtfest wird karibisch – so lautet jedenfalls unser Motto für die Dekoration und das Ambiente“, berichtet Claudia Falk, deren Mitarbeiterin Jasmine Herrmann lange auf der Karibikinsel St. Martin gelebt hat und deshalb bestens beraten kann. Palmen, Strohschirme, Liegen, Palettenmöbel, Aloha- und Lichterketten sowie witzige Sprüche-Blumen-Plakate sollen für besonderes Flair sorgen. Der Show-Paddock für die Pferdevorführungen auf dem Markt wird erstmals mit Sand ausgefüllt, damit auf der Fläche im Anschluss an die Darbietungen des Reiterhofes Fissau mit Tanzlehrer Rasoul zu Salsa wie am Strand barfuß getanzt werden kann.

Buntes Programm von der Genießermeile bis zum Kindervergnügen

Überall in der Innenstadt werden Flohmarktverkäufer, Kunsthandwerker, Gastronomiestände, Händler und Promotionaktionen zu finden sein – begleitet stets durch Straßenmusik, Zauberer und Ballonkünstler. „Man wird aus dem Staunen nicht herauskommen“, verspricht Jasmine Herrmann. An der Stadtbucht wartet eine Genießermeile mit vielen kulinarischen Highlights auf die Besucher. Dort kann man sich auch jeweils von 11 bis 17 Uhr am Stand-up-Paddling (SUP) ausprobieren oder mit dem Kanu über den See fahren. Ohnehin ist das Angebot an Spiel und Spaß gerade für Kinder ungemein groß: „Es gibt Bullenreiten, Wettkuhmelken, Dosenwerfen, Sprungtrampolin und Kinderschminken. In einem Wasserbecken können die Kids Boot fahren“, erzählt Falk. Am Sonntag findet in der Lübecker Straße ein Kinderflohmarkt statt.

Musik auf drei Bühnen – Irish Folk mit der Band „Ferrymen“

Zu den musikalischen Höhepunkten zählt zum einen der Auftritt der Ostholsteiner Irish-Folk-Band „Ferrymen“, die am Sonnabend um 18 Uhr auf der Stadtbucht-Bühne aufspielt. Zum anderen darf sich das Publikum auf die Flensburger Party-Groove-Band „SIM Special“ freuen, die um 20 Uhr den Markt rockt. Am Sonntag beschließt die Eutiner Kultband „Vorsicht Schnulze“ das Fest um 17 Uhr auf der Marktplatz-Bühne.

Die Eröffnungsparty am Donnerstag ist nicht nur als Einstimmung auf das Großevent gedacht, sie ist auch ein Dankeschön an alle Helfer und Unterstützer des Stadtfestes, aber natürlich offen für alle Interessierten. Bei der Premiere im vergangenen Jahr wurden über 3000 Gäste gezählt. Auf dem Programm stehen Livemusik und um 22 Uhr das beliebte Feuerwerk mit Lasershow.

Die Veranstalter suchen noch ehrenamtliche und bezahlte Helfer. Außerdem werden noch Flohmarktstände vergeben. Infos dazu unter Telefon 0173 3512560 oder auf www.stadtfest-eutin.de

Im Show-Paddock des Reiterhofes Fissau auf dem Markt dreht sich alles rund ums Pferd. (Foto: Graap)

 

Das Programm:

Donnerstag, 15. August
STADTBUCHT
ab 17.30 Uhr: Eröffnungsparty mit Livemusik von „Two-Blon.de“ und „Scoville Drive“
22 Uhr: Feuerwerk & Lasershow

Sonnabend, 17. August
INNENSTADT
10 bis 18 Uhr Großflohmarkt, Handelsstände, Straßenmusik
BÜHNE MARKTPLATZ
10 Uhr: Duo „Klaroscuro“
12.30 Uhr: Familien-Mitsingkonzert mit Oliver J. Ehmsen
13.30 Uhr: „Limited Edition“
17 Uhr: „The Old Sox“
20 Uhr: „SIM Special“ (Party-Groove-Band)
SHOW-PADDOCK MARKTPLATZ
10 bis 16 Uhr: Rund ums Pferd
16 Uhr: Mitmach-Salsa-Tanz
18 Uhr: Zumba
BÜHNE STADTBUCHT
11 Uhr: Vanessa & Carolyn Block
12.30 Uhr: „Der Wetterprophet“ (Neue Deutsche Musik)
14.30 Uhr: „KarmaKarakta“
16.45 Uhr: Andrew Marzi
18 Uhr: Irish Folk mit „Ferrymen“
MUSIKTOWER SCHLOSSPLATZ
14 Uhr: Löwentanz 14.30 Uhr: Einradkür
20 Uhr: Party total mit DJs

Sonntag, 18. August
INNENSTADT
10 bis 18 Uhr Großflohmarkt, Handelsstände, Straßenmusik
LÜBECKER STRASSE
10 bis 15 Uhr: Kinderflohmarkt
BÜHNE MARKTPLATZ
10 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst
11 Uhr: „LFG-Band“
12.30 Uhr: „Cookie for a Cat“
14 Uhr: „Hörbie Schmidt Band“
17 Uhr: „Vorsicht Schnulze“
SHOW-PADDOCK MARKTPLATZ
10 bis 17 Uhr: Rund ums Pferd
BÜHNE STADTBUCHT
11 Uhr: Kalle Dietrich
16 Uhr: Westernhagen-Cover
MUSIK-TOWER SCHLOSSPLATZ
16 Uhr: Kinder- & Teens-Party
17.30 Uhr: Musik zum Tanzen

 

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.