Geschichten aus England

„Midland Lullabies“ heißt das neue Album des englischen Sängers Bill Pritchard. Darauf enthalten sind Songs aus den britischen Midlands über europäische Themen, Ohrenschmeichler mit Klavierbegleitung. Das Konzert von Bill Pritchard, den der französische Rolling Stone den „J.D. Salinger des Pop“ nannte, findet am Montag, 29. Juli, ab 20 Uhr, im Lübecker Tonfink, Große Burgstraße 46, statt. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für den Künstler wird gebeten.

 

Foto: VA

Kommentar hinterlassen zu "Geschichten aus England"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*