Circus Ubuntu gastiert im Lübecker Drägerpark

Auf seiner 25. Sommertournee gastiert der Circus Ubuntu wieder in Lübeck. Die über 50 jugendliche Artisten und Musiker haben die Geschichte „Khanysa – Land der Erkenntnis“ im Gepäck, die in artistischen Bildern und mit selbstkomponierter Live-Musik erzählt wird. Ubuntu ist ein Circus der leisen Art. Es zählt nicht die perfekte Einzelleistung, und es gibt auch kein großes Spektakel. Der Circus macht von Sonnabend bis Dienstag, 6. bis 9. Juli, im Drägerpark (Alexanderstraße). Es finden täglich Vorstellungen um 14.30 und 19 Uhr statt. Zudem gibt es jeweils um 11 Uhr einen Mitmachcircus.

Das Programm ist für Kinder ab fünf Jahren geeignet und dauert etwa zweieinhalb Stunden. Kartenreservierungen unter Telefon 0160/ 98?08?04?38 oder über www.eventim.de. Weitere Info unter www.ubuntu.de. Foto: Leonhard Peters

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.