Neues Ferienpass-Programm vorgestellt

Neue Trends und Impulse umgesetzt

Mit viel Elan hat die Kinder- und Jugendberatung der Gemeinde Scharbeutz die beliebten Veranstaltungen für den Ferienpass organisiert und neue Trends und Impulse ferienpasstauglich umgesetzt.

Viele Veranstaltungen für alle Altersgruppen

Werksstudentin Jennifer Last, Tom Thiedeitz von der Kinder- und Jugendberatung sowie Denise Daude-Oster stellten das Programm nun vor. Herausgekommen sind viele Veranstaltungen, die für alle Altersgruppen und Geschmäcker etwas bieten: So wird es neben den bewährten Klassikern wie der Kanufreizeit in Südschweden, einem Besuch des Heide Parks und der Karl-May-Festspiele in Bad Segeberg sehr sportlich im Ferienpass zugehen. Die Kinder und Jugendlichen haben z.B. die Möglichkeit, an einem SUP-, Yoga- und Skate-Kurs sowie an einem Bodenturntag und Schwimmkurs zum Erlangen von Schwimmabzeichen teilzunehmen.

Auch American Football und Cheerleading im Programm

Zudem können sie sich in den Bereichen American Football und Flag Football, Flatlandskimboarding am Strand, Floorball und Cheerleading aktiv ausprobieren. Daneben bietet der Ferienpass auch viele andere Aktivitäten an, mal kreativ, mal spannend.

Ab dem 13. Mai können die Angebote im Internet auf der Seite www.jugendarbeit-scharbeutz.de eingesehen werden.

Kommentar hinterlassen zu "Neues Ferienpass-Programm vorgestellt"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*