Benefizkonzert für „StievKindeR“

Zwei international erfahrene Künstlerinnen geben am Sonntag, 24. Februar, um 16 Uhr in der Johanniskirche in Neukirchen ein Benefizkonzert für die „Stiftung für evangelische Kinder- und Jugendarbeit in der Region“ – kurz „StievKindeR“.

Zu Gast sind die italienische Musikerin Irene Aristei (Harfe) und die Flötistin Arevik Khachatryan aus Armenien. Die beiden Musikerinnen haben an der Musikhochschule Lübeck erfolgreich ihren Masterabschluss absolviert und musizieren seit 2010 als „Duo Eliotes“ gemeinsam. Die Kombination der beiden Instrumente verspricht einen interessanten Nachmittag, denn Harfe und Flöte sind in diesem Zusammenspiel ganz besonders wohlklingend, elegant und harmonisch. Das Repertoire des „Duos Eliotes“ umfasst musikalische Werke sämtlicher Stilepochen der Klassik – von Barock über Romantik bis zur Moderne – sowie Film-, Pop- und Volksmusik. Foto: bilderberg.tv/Thomas Berg

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.