Schwartauer Werke unterstützen VfL-Handballer

Volker Nadolni, Benny Busch, Jasper Steingrübner, Alice Haußer, Bjarne Gronek, Peter Andersson, Tim Schippel und Thomas Drögemüller (v.l.). bei der Übergabe der Tafel. (Schwartauer Werke)

Die Schwartauer Werke unterstützen seit mehr als 20 Jahren den VfL Bad Schwartau. Als Zeichen der Zusammenarbeit wurde nun eine Plakette in der Ludwig-Jahn-Halle aufgehängt.

Das Engagement ist vielfältig. Der gesamte Verein profitiert sowie die Jugendförderung im Bereich Handball. Seit Juli 2017 werden besonders die Jugend- und Nachwuchsarbeit im Allgemeinen und die Handballabteilung im Besonderen von der Schwartauer Werken unterstützt. Die Jugend- und Nachwuchsarbeit ist ein wichtiges Fundament des Vereins, von der beispielsweise im Bereich Handball auch die Bundesligamannschaft profitiert.

Das Engagement für den Nachwuchs wurde auch 2018 fortgeführt, damit weitere Vereinsprojekte des VfL umgesetzt werden können. Im Rahmen der Partnerschaft finden regelmäßig Treffen stand, in denen über den Bedarf gesprochen wird.

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.