Extrabreit & Sweet

Extrabreit gelten als „Väter des deutschen Pop-Punk“. Mit Liedern wie „Hurra, hurra, die Schule brennt“ haben sie Musikgeschichte geschrieben. Am Freitag, 2. November, 18 Uhr, ist die Gruppe zu Gast bei der Radio Bob! Rock Nacht, die in der Kulturwerft Gollan stattfindet. Mit dabei sind auch die Bands Sweet und John Diva & the Rockets of Love. Tickets für die Veranstaltung kosten im Vorverkauf 50 Euro zuzüglich Gebühren. Foto: hfr

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.