Lübeck: Mühlenstraße wird saniert – Vollsperrungen

Die Mühlenstraße in der Lübecker Innenstadt wird ab Freitag, 19. Oktober, saniert. Zu folgenden Zeiten ist die Mühlenstraße deshalb zwischen Königstraße und Wallstraße komplett gesperrt: Freitag, 19. Oktober 2018, 20.30 Uhr bis Sonnabend, 20. Oktober 2018, 4 Uhr (Fräsarbeiten) sowie Sonnabend, 20. Oktober, 20. 30 Uhr bis Montag, 22. Oktober 2018, 3.30 Uhr (Asphaltarbeiten).

Eigentlich sollten die Arbeiten bereits am heutigen Donnerstag beginnen. Der Grund für den verspäteten Baubeginn ist die Verzögerung zur Beschaffung eines Baugeräts. Die Verschiebung des Baubeginns hat keine Auswirkung auf die Dauer der Vollsperrung. Diese endet wie geplant am Montag, 22. Oktober, um circa 3.30 Uhr.

Die Restarbeiten, die im laufenden Verkehr mit punktuellen Einengungen durchgeführt werden, werden dann bis zum 30. Oktober 2018 abgeschlossen.

Die Umleitung aus Richtung Mühlentorplatz erfolgt über die Wallstraße, Mühlendamm, Parade und Pferdemarkt. Die Straßen Kapitelstraße, Fegefeuer, Musterbahn, An der Mauer, St.-Annen-Straße, Pergamentenmachergang,

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.