In der Oper läuft was schief

Es ist ein nicht ganz ernstzunehmendes Spektakel, das Schauspieler Armin Diedrichsen mit dem „trio brioso” am Sonntag, 14. Oktober, um 17 Uhr im Jagdschlösschen am Ukleisee in Eutin-Sielbeck aufführt: Unter dem Titel „Die Opernprobe oder wie mal wieder alles schief geht” werfen die Künstler einen Blick hinter die Kulissen des „Irrenhauses Oper” und präsentieren dazu Musik von Rossini, Bizet, Verdi, Mozart und Weber – von „Carmen“ bis zur „Zauberflöte“. Karten zum Preis von 16 Euro gibt es im Vorverkauf bei der Tourist-Info Eutin am Markt 19, Telefon 04521/7097

34. Foto: hfr

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.