In Timmendorf feiert Kunsthandwerkermarkt „Exklusiv & schön“ Premiere

Der Kunsthandwerkermarkt „Exklusiv & schön“ schlägt erstmals von Freitag bis Sonntag, 28. bis 30. September, seine Zelte im Strandpark von Timmendorfer Strand auf.

Rund 40 Stände werden von Künstlern, Handwerkern und Designern, die ihr Handwerk von der Pike auf gelernt haben, es professionell betreiben und vom Verkauf ihrer selbst gefertigten Produkte leben, aufgebaut. Hobbykünstler und Händler sind ganz bewusst ausgeschlossen, um eine hohe Qualität der präsentierten Waren zu gewährleisten. Zum Angebot gehören zum Beispiel Silber-, Gold- und Edelsteinschmuck, Getischlertes und Gedrechseltes, edles Strickdesign, maßgeschneiderte Mode, Kreationen aus Papier, Keramik und Glas, aber auch Skulpturen aus Stein, dekorative Grafiken oder Spiele aus Holz. „Exklusiv & schön“ richtet sich an alle, die sich für altes Handwerk interessieren sowie modernes Design und hochwertiges Material schätzen. Ein gastronomisches Angebot rundet das Marktgeschehen ab. Geöffnet ist der Kunsthandwerkermarkt am Freitag von 12 bis 18 Uhr sowie am Sonnabend und Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. KG

Foto: „Exklusiv & schön“: Der Name ist Programm, und ausgefallener Schmuck darf natürlich nicht fehlen. © VA

Kommentar hinterlassen zu "In Timmendorf feiert Kunsthandwerkermarkt „Exklusiv & schön“ Premiere"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*