Neue Ausstellung im Kreisgesundheitsamt in Eutin

Achim Tsutsui eröffnete im Kreisgesundheitsamt in Eutin eine Bilderschau mit eigenen Fotografien und zwei Gemälden der Hamburger Künstlerin Doris von Kloppotek.

Der Eutiner Kunstfotograf und Vorsitzende des Kunstkreises Eutin, Achim Tsutsui, hat die lichtdurchfluteten Flure des Kreisgesundheitsamtes in Eutin, Holstenstraße 52, als neue kleine, aber feine Ausstellungsfläche entdeckt.

Kunstwerke zum Thema „Natur“

Drei Monate lang sind Fotos zum Thema „Natur“ zu sehen, die in der Region entstanden sind: Wälder, Felder, Sandspuren. Einen besonderen Dreh bekommen die Bilder durch die Bearbeitung, denn auf den Schwarz-Weiß-Fotos sind Details farbig herausgestellt. Die Malerin hat zwei dieser Fotos in ihrem Stil auf eine Leinwand aus Sackleinen übertragen. Ende Dezember tauschen beide Akteure dann ihre Natur-Kunstwerke gegen Bilder von nostalgischen Oldtimern aus. Geöffnet ist montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr und freitags von 8 bis 12.30 Uhr. vg

 

Foto: Achim Tsutsui arbeitet seit über 30 Jahren an eigenen Kunstfotoserien mit Ausstellungen in Deutschland, Russland und Japan. © Graap

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.