Einladung zum 60. Eutiner Betriebsmannschaftsschießen

„Gut Schuss“ wünschen sich von Montag bis Donnerstag, 24. bis 27. September, wieder die Dreiermannschaften beim traditionellen Betriebsmannschaftsschießen, das die Eutiner Sportschützen bereits zum 60. Mal organisieren.

Das 60. Eutiner Betriebsmannschaftsschießen steht bevor. Viele Pokale, über 80 von Eutiner Firmen gestiftete Sachpreise und von den Sportschützen im Jubiläumsjahr gekaufte Sondergeschenke warten auf die Frauen und Männer, die beim Kleinkaliber-Auflageschießen und Luftgewehr-Preisschießen am besten abschneiden. Der traditionelle Wettkampf geht von Montag bis Donnerstag, 24. bis 27. September, jeweils ab 17.45 Uhr über die Bühne.

Nachmeldungen sind noch problemlos möglich

„Viele Vertreter von Firmen, Verwaltungen, Feuerwehren, Wohlfahrtsverbänden und allgemeinen Vereinen haben beim Übungsschießen bereits gezeigt, dass die Wettkämpfe in den verschiedenen Gruppen spannend werden. Leider fehlen Teams, die im Vorjahr noch dabei waren. Wir hören aber, dass Nachzügler auch ohne Training kommen wollen“, sagt Vorsitzender Jörg Hunke optimistisch. Nachmeldungen sind noch möglich: Interessierte Dreier-Teams können sich per Telefon unter 04521/9333 ab 17 Uhr anmelden. Die Siegerehrung mit Preisverteilung ist am Freitag, 28. September, um 19 Uhr im Schießstand am Schützenweg. Nähere Infos unter www.eutiner-sportschuetzen.de sowie telefonisch bei Jörg Hunke unter 04521/9428.

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.