„Die Muschel“ erhält 5000 Euro von der BBBank

BBBank und BBBank-Stiftung haben mit der Spendenaktion „Gemeinsam Gutes tun“ Geld für stationäre Kinder- und Jugendhospize sowie ambulante Dienste in ganz Deutschland gesammelt.

Bundesweit werden durch die Spendenaktion 15 Organisationen unterstützt. In Lübeck überreichte Frank Hoffmann, BBBank-Mitarbeiter und Projektpate, einen symbolischen Spendenscheck in Höhe von 5000 Euro an den ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst „Die Muschel“. Den Scheck nahmen Uwe Arendt (li.) und Ute Drefke in Empfang. „Kinder- und Jugendhospize sowie ambulante Kinder- und Jugendhospizdienste leisten eine wertvolle Arbeit. Sie begleiten erkrankte Kinder und deren Familien durch die schwierige Zeit. Die Menschen finden dort Ruhe und Geborgenheit. Zudem erleben sie Gemeinschaft und Abwechslung“, sagt Frank Hoffmann. „Kinderhospizarbeit ist für uns Lebensbegleitung für Familien“, so Arendt.

Foto: hfr

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.