„Stars am Strand“ – Ticketverkauf läuft auf Hochtouren

Wer eines der Konzerte von „Stars am Strand“ in Timmendorfer Strand erleben möchte, muss sich beeilen, denn der Verkauf der Karten für die 4700 Steh- und Sitzplätze läuft auf Hochtouren.

„Die Stehplätze für die Konzerte sind nahezu ausverkauft“, freut sich Marketingleiterin Silke Szymoniak über den reißenden Absatz der Eintrittskarten. „Noch gibt es aber Karten für beide Kategorien.“

Sarah Conner am 7. September bei „Stars am Strand“

Sarah Connor betritt als erste Künstlerin am Freitag, 7. September, die Bühne der Musik-Arena, die direkt neben der Maritim Seebrücke am Strand aufgebaut wird. „Sarah Connor präsentiert bei uns in Timmendorfer Strand wahrscheinlich eine ihrer letzten Shows im Rahmen ihrer Muttersprache-Live-Tournee“, erklärt Silke Szymoniak. „Die CD ist das erfolgreichste Sarah-Connor-Album und erhielt unzählige Gold- und Platinauszeichnungen.“

Felix Jaehn in Timmendorfer Strand

DJ und Produzent Felix Jaehn ist seit seinem Nummer-eins-Hit „Cheerleader“ weltweit bekannt und hat einen besonderen Bezug zu der Region, in der er am Sonnabend, 8. September, auftritt. Schließlich startete der Hamburger seine ersten Schritte als DJ in Lübeck. Zu seinen Hits gehören unter anderem „Hot2Touch“, „Bonfire“, „Feel Good“ und „Cool“. Als Support DJs ab 18 Uhr hat sich Felix Jaehn für „Artenvielfalt“ aus Lübeck und den französischen Top-DJ Adam Trigger entschieden. „Adam Trigger spielt weltweit auf den größten Elektromusik Festivals, sei es das Ultra in Miami oder das Parookaville in Nordrhein-Westfalen und seine letzte Single ‚Like A Riddle‘ zusammen mit Felix Jaehn, erreichte Platz eins der deutschen Radiocharts“, freuen sich Marketingleiterin Silke Szymoniak und TSNT-Geschäftsführer Joachim Nitz.

Große Gefühle mit Roland Kaiser

Die Konzertreihe wird am Sonntag, 9. September, vom Grandseigneur des deutschen Schlagers, Roland Kaiser, stilvoll beendet. Mit seiner 14-köpfigen Band bringt er die ganz großen Gefühle an den Ostseestrand. Neben aktuellen Hits können sich die Fans natürlich auch auf Klassiker wie „Warum hast Du nicht nein gesagt“, „Dich zu lieben“, „Santa Maria“ oder „Joana“ freuen.

Tickets für alle „Stars am Strand“-Konzerte

„Die Euphorie im Ort ist bereits groß und wir freuen uns sehr, mit unseren abwechslungsreichen Stars am Strand 2018 den Geschmack von Gästen und Einheimischen getroffen zu haben“, verrät Silke Szymoniak. Tickets für alle Konzerte können in den Tourist-Informationen in Timmendorfer Strand im Alten Rathaus (Telefon 04503 / 35 77-0) und in Niendorf in der Hafen-Information (Telefon 04503 / 7079370) und auf www.eventim.de erworben werden. Ebenfalls sind attraktive VIP-Karten (reservierter Parkplatz, exklusiver VIP Bereich Backstage mit Snacks & Getränken, beste Sitzplätze) für alle Veranstaltungen im Verkauf. KG

 

 

Foto: Roland Kaiser tritt zum Abschluss der Konzertreihe in Timmendorfer Strand auf. © Georg Babetzky

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.