Frühling auf dem Timmendorfer Platz

Mit ihrer bezaubernden Frühlingsdekoration schaffen Mitarbeiter des Timmendorfer Bauhofes sowie der Pflanzenmarkt Rahlf einen Anziehungspunkt für Besucher und Gäste.

Auch in diesem Jahr haben die Mitarbeiter des Timmendorfer Bauhofes sowie die Gärtner vom Blumen- und Pflanzenmarkt Rahlf in Schürsdorf dafür gesorgt, dass der Brunnen vor dem alten Rathaus von Timmendorfer Strand als mehrstöckige Blumenpracht in den Farben lila, rosa, weiß, blau, violett, gelb und pink erstrahlt. Zudem schmücken hunderte von Stiefmütterchen das Zentrum von Timmendorfer Strand.

Pflanzenmarkt Rahlf sogt für frühlingshaftes Arrangement

„Wir bedanken uns ganz herzlich bei Wolfgang Rahlf vom Pflanzenmarkt Rahlf für das Arrangement und danken auch unserem Bauhofmitarbeiter Sven Petersen, der das Highlight jedes Jahr in Szene setzt“, freut sich Tourismuschef Joachim Nitz. „Die Frühlingsdekoration ist ein besonderer Anziehungspunkt für Besucher und Gäste, die sich in den nächsten drei bis fünf Wochen an der Pracht erfreuen können.“ Passend zur Blumendekoration wurde das Brunnenwasser mit Wasserfarbe in blautürkis eingefärbt. KG

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.