Lübecker Bienen-Projekt wird in Berlin ausgezeichnet

Die Gemeinnützige Sparkassenstiftung wurde für ihr Projekt „Bienenführungen im Lübecker Schulgarten“ in der Kategorie „Operatives Projekt“ mit dem „David 2018“ ausgezeichnet.

Im Rahmen der jährlichen Stiftungsfachtagung des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV) in Berlin ist die Gemeinnützige Sparkassenstiftung für ihr Projekt „Bienenführungen im Lübecker Schulgarten“ mit dem „David“ ausgezeichnet worden – einem Stiftungspreis für kleine Projekte mit großer Wirkung.

Auszeichnung des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes

Mit ihrem Projekt „Bienenführungen im Lübecker Schulgarten“ reagiert die Gemeinnützige Sparkassenstiftung auf eine drängende Problematik der Gegenwart, das Bienensterben. „Dem Projekt gelingt es auf beispielhafte Weise, bei geringem finanziellem Aufwand Aspekte des Umweltschutzes im Allgemeinen und des Insektenschutzes im Besonderen lebendig und gut verständlich an eine junge Zielgruppe heranzutragen. Die Bienenführungen sind gut ausbaubar und auch auf andere Regionen übertragbar.“ So begründete die Jury des DSGV ihre Entscheidung, die Gemeinnützige Sparkassenstiftung für die Initiierung des Projekts in der Kategorie „Operatives Projekt“ mit dem „David 2018“ auszuzeichnen.

Förderung von Umwelt- und Naturschutz-Projekten in Lübeck

Schutz, Erhaltung und Pflege von Natur und Landschaft sind die Grundlage allen Lebens. Voraussetzung dafür ist ein Verständnis für die Belange der Natur. Die Gemeinnützige Sparkassenstiftung fördert nachhaltige und zukunftsweisende Umwelt- und Naturschutz-Projekte in der Hansestadt.

Kostenlose Bienen-Führungen für Kita-Gruppen und Grundschulklassen

Seit Spätsommer 2017 bietet die Stiftung kostenlose Führungen für Kita-Gruppen und Grundschulklassen zum Thema „Biene“ im Schulgarten an. Eine erfahrene Naturpädagogin gibt den Kindern spielerisch Einblicke in die Lebenswelt der Tiere, so werden Umweltschutz und Nachhaltigkeit gut verständlich und lebhaft erklärt. „Durch dieses Projekt möchten wir schon die Kleinen für nachhaltiges Handeln sensibilisieren und einen Teil zum Bienenschutz in Lübeck beitragen“, so Projektleiterin Annalena Löw.

 

Foto: Übergabe des Preises: Wolfgang Pötschke (v. l., Vorstandsvorsitzender Sparkassenstiftung), Tagungsleiterin Dr. Heike Kramer, Projektleiterin Annalena Löw und Dr. Ingo Krüger (Jury-Mitglied). © P. Himsel

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.