Kronsforder Allee: Einbruch in Supermarkt

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen sind Unbekannte in den Lübecker Sky-Supermarkt an der Kronsforder Allee eingebrochen.

Am Mittwoch gegen drei Uhr wurde in dem dortigen Tabakkiosk Alarm ausgelöst. Als die Polizei eintraf, flüchteten die Täter unerkannt. „Wir gehen davon aus, dass es sich um zwei Personen handelt“, sagte Polizeisprecher Dierk Dürbrook. Die Einbrecher waren mit Hilfe einer Leiter auf den Supermarkt geklettert, hatten ein Loch in das Dach geschnitten und gelangten wiederum mit der Leiter in den Tabakkiosk innerhalb des Supermarktes. Dabei lösten sie einen Alarm aus. Die Täter flüchteten wieder über das Dach. Ihr Diebesgut in Form von mehreren Beuteln Tabak ließen sie zurück. Einen Zusammenhang mit dem Einbruch Mitte März wollte die Polizei nicht ausschließen. Foto: Kröger

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.