Mit dem Flixbus ab Stockelsdorf reisen

Flixbus hält künftig auch in Stockelsdorf

Mit der Fernbuslinie Flixbus günstig von Stockelsdorf nach Hamburg, Bremen, Düsseldorf, Hannover und weitere Städte fahren – ab 27. April ist das ohne Umsteigen möglich.

Einen Bahnhof gibt es in Stockelsdorf zwar nicht, doch bald dennoch die Möglichkeit, von dort aus durch ganz Deutschland zu reisen. Die Fernbuslinie Flixbus richtet eine Haltestelle in der Gemeinde ein. Ab Freitag, 27. April, können zwölf Direktziele angesteuert werden.

Flixbus-Haltestelle in Stockelsdorf am Ravensbusch

Zum Sommerfahrplan wird der Stockelsdorfer Halt am Ravensbusch in das europaweite Streckennetz integriert, so dass die Gemeinde Anschluss an gleich mehrere Direktziele in Deutschland erhält. Fahrgäste können dann zweimal täglich und ohne Umstieg die beiden Hansestädte Hamburg (ab 5 Euro) und Bremen (ab 9,99 Euro) erreichen. An den Hamburger Zob geht es in 55 Minuten, nach Bremen benötigen die grünen Fernbusse 2.45 Stunden. Die Haltestelle Hamburg-Harburg  (ab 6,99 Euro) wird einmal am Tag angefahren, ebenso der Hamburger Flughafen (beide ab 6,99 Euro).

Einmal täglich von Stockelsdorf nach Nordrhein-Westfalen

Einmal täglich geht es künftig auch nach Nordrhein-Westfalen (Düsseldorf, Bochum und Essen ab je 15 Euro) und Niedersachsen (Osnabrück, Delmenhorst, Oldenburg und Hannover ab 9,99 Euro). Abfahrt ist täglich um 14.40 Uhr am Ravensbusch.

Flixbus-Verbindungen ab Stockelsdorf

Stockelsdorf – Bispingen
Stockelsdorf – Bochum
Stockelsdorf – Bremen
Stockelsdorf – Delmenhorst
Stockelsdorf – Düsseldorf
Stockelsdorf – Essen
Stockelsdorf – Hamburg
Stockelsdorf – Hannover
Stockelsdorf – Köln
Stockelsdorf – Oldenburg
Stockelsdorf – Osnabrück

 

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.