1000 Euro für die Feuerwehr Schönböcken

Spendenübergabe beim Frühlingsfest bei der Freiwilligen Feuerwehr Schönböcken am Ostermontag: Die Brockensammlung Lübeck überraschte die ehrenamtlich aktiven Feuerwehrleute mit 1000 Euro.

„Wir wollen das ehrenamtliche Engagement der Freiwilligen Feuerwehr Schönböcken würdigen und die Kameraden animieren, sich weiterhin so vorbildhaft einzusetzen“, begründet Marek Lengen, der Vorsitzende der Brockensammlung Lübeck, die Spende für den Förderverein. „So ein tolles Familienfest auszurichten kostet auch viel Geld“, ergänzt die Geschäftsführerin Sonja Lengen beim Überreichen des Spendenschecks an Wehrführer Marc Apitz, der die Geldspende mit großer Freude entgegennahm.

Überschüsse im Sozialkaufhaus

Die Brockensammlung Lübeck unterstützt immer wieder ehrenamtliche Helfer in Lübeck, egal ob für Feuerwehr oder Bahnhofsmission. Es wird aber auch für Kinderspielgeräte auf der Humboldtwiese oder im RonaldMcDonald-Haus gemeinnützig gespendet. Besonders Bedürftige in schweren sozialen Notlagen werden ebenso bedacht. Finanziert wird dies alles durch Überschüsse aus dem Verkauf von gebrauchten Möbeln, Hausrat und Bekleidung im Sozialkaufhaus am Steinrader Weg 7 (direkt am Hauptbahnhof).

Brockensammlung Lübeck bitte un Sspenden

Alle Lübecker können dabei durch entsprechende Sachspenden ebenso helfen. Abholtermine werden unter Telefon 0451 / 76809 vereinbart. Das gesamte Team der Brockensammlung bittet die Spender jedoch inständig, nicht während der Schließzeiten etwas vor die Tür zu stellen, sondern nur während der üblichen Öffnungszeiten zwischen 9 und 13 Uhr anzuliefern oder einen individuellen Extratermin abzumachen.

 

Foto: Sonja Lengen und Marek Lengen übergaben den Scheck auf einem Feuerwehrfahrzeug an Wehrführer Marc Apitz (Mi.). © Brockensammlung

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.